Nachrichten

Das BYD-Energiespeichergeschäft ist in die Batteriesparte unterteilt
2020-01-06 09:37:03

Vor kurzem wurde das Energiespeichergeschäft, das früher zur 14. Division von byd gehörte, in die zweite Division der byd group, die auch als Batteriesparte bezeichnet wird, übertragen.

Gleichzeitig fand der Autor durch qinqua heraus, dass er vom 24. bis 25. Dezember nacheinander drei Tochterunternehmen mit einem Grundkapital von 100 Millionen Yuan, nämlich fordi mould, fordi technology und fordi power, investierte und gründete.

1578274272(1).jpg

Gesetzlicher vertreter von fordi power ist luo hongbin, der nun geschäftsführer des 14. geschäftsbereichs ist. Das byd-Forschungsinstitut für elektrische Energie im 14. Geschäftsbereich ist die Hauptorganisation im Energiespeichergeschäft von byd. Es ist auch bekannt, dass viele Mitarbeiter des ehemaligen Forschungsinstituts byd electric power der neuen Firma fordi power Bericht erstattet haben.

Wie wir alle wissen, ist byd seit langer Zeit im Energiespeichergeschäft tätig und gehört auch zu den ersten Unternehmen, die im Energiespeichergeschäft in China tätig sind. Im Jahr 2008 wurde das Forschungsinstitut byd für elektrische Energie gegründet und begann mit dem Aufbau von Energiespeichern. Bis Ende 2018 überstieg das Gesamtvolumen der weltweiten Lieferungen von byd energy storage 600 MWh.

Zhang Zifeng, Marketingdirektor der 14. Abteilung von byd, sagte mir einmal, dass die Hauptaufgabe der byd-Akademie für elektrischen Strom neben dem Laden von Pfählen darin bestehe, Energie zu speichern. Insgesamt gibt es mehr als 500 Mitarbeiter, von denen etwa ein Drittel F & E-Mitarbeiter sind. Energiespeicher machen etwa 3% der Batterien des Unternehmens aus.

Obwohl das Energiespeichergeschäft einen kleinen Teil der Gesamtkapazität und des Umsatzes des Unternehmens ausmacht, verfügt byd energy als strategisches Geschäft über mehr als 10 Jahre Entwicklungserfahrung in der Systemintegration. Energiespeichersystemprodukte decken Haushalts-, Industrie- und Gewerbeszenarien, öffentliche Anwendungen und andere Anwendungsszenarien ab.

Tatsächlich steht die Verlagerung auch im Zusammenhang mit der Strategie von byd, Strombatterien auszulagern, die das Unternehmen Anfang 2018 begann, und plant, bis Ende 2022 eine separate Notierung anzustreben.

Seit 2018 ist der Verkauf von inländischen Strombatterien jedoch unter Druck geraten, und die Anordnung von Strombatterien zur Energiespeicherung ist für Lithiumbatterieunternehmen zu einer unvermeidlichen wichtigen Richtung geworden. Aus dieser Sicht gibt es keinen Grund, das Energiespeichergeschäft in den Geschäftsbereich Power Battery zu übertragen. Es gibt einen stärkeren Synergieeffekt zwischen Energiespeicher und Leistungsbatterie.

Die heikle Beziehung zwischen dem Batteriebereich und dem Energiespeichergeschäft war bereits bei einer Reihe von Zwischenfällen zu erkennen. Im August letzten Jahres betonte byd energy storage auf dem Forum energy storage west, dass es nicht allein an der Ausschreibung des Projekts teilnehmen und sich darauf konzentrieren werde, ein Lieferant von Energiespeicherausrüstungen zu sein. Bei der Ausschreibung der Pinggao-Gruppe Ende letzten Jahres kehrte Huizhou Byd, eine Tochtergesellschaft des zweiten Geschäftsbereichs, jedoch zu einem niedrigen Preis als Batteriecluster-Lieferant zurück, was die Branche schockierte.

Von Januar bis November dieses Jahres betrug die installierte Gesamtkapazität von Byd-Power-Batterien und Energiespeicherbatterien etwa 11,66 GWh und war damit die zweitgrößte nach der Ningde-Ära in China. Bislang hat byd eine Kapazität von 120 GWh für Leistungsbatterien geplant und bei 40 GWh in Betrieb genommen. Um seine Position auf dem Energiespeichermarkt weiter auszubauen, kündigte byd im Dezember die Verzehnfachung der Kapazität an und hofft, bis 2020 ein Doppelbatteriespeichersystem mit zwei Versionen des Hochdrucksystems für Projekte aller Größenordnungen auf den Markt zu bringen.

Byd hat von einem "internen vertikalen Versorgungsmodell" profitiert, das die organisatorische Effizienz und die Reaktionsfähigkeit des Marktes im Zuge des verschärften Wettbewerbs untergraben hat. Wang Chuanfu sagte, dass byd größere Anpassungen an seiner Organisationsstruktur vornehmen und die Grenzen zwischen Branchen und Geschäftsbereichen durchbrechen muss. In Zukunft wird jeder Geschäftsbereich unabhängig operieren oder sogar separat an die Börse gehen. Nun ist byd in einem ordentlichen Layout.

Öffentliche Informationen zeigen derzeit den zweiten Geschäftsbereich von byd, nämlich den Geschäftsbereich Batterie, von byd Vizepräsident und langjähriger CEO. Es bleibt abzuwarten, ob das bereinigte Energiespeichergeschäft die entsprechenden Strategien für den In- und Auslandsmarkt weiter anpassen wird.


Ähnliche Tags:

Contact us

0523-82713786
Verwaltungsausschuss der Stadt Taizhou, Yancheng Avenue 799

Herunterladen